Wann ist es
wieder so weit?

Der Vorlesetag findet das nächste Mal am 24. Mai 2023 statt. Die Daten der weiteren Vorlesetage erfahren Sie hier.

 

Bleiben Sie auf dem Laufenden und abonnieren Sie unseren Newsletter und folgen Sie uns auf Facebook und Instagram. Wir werden Sie informieren, sobald Sie Ihre Vorleseaktionen für den nächsten Schweizer Vorlesetag anmelden können.

Das war der Schweizer
Vorlesetag 2022

Über 7500 Freiwillige haben am fünften Schweizer Vorlesetag Kindern und Jugendlichen Geschichten vorgelesen: in Schulen und Bibliotheken, in Buchhandlungen und Museen, aber auch in unzähligen Familien zu Hause. Zu den Vorlesenden gehörten auch dieses Jahr viele bekannte Persönlichkeiten sowie zahlreiche Politikerinnen und Politiker. Rund 55 000 Kinder und Jugendliche lauschten den Vorleserinnen und Vorlesern.

 

Vorgelesen wurde etwa im Elefantenhaus des Zoos Zürich, in einem nachgebauten Tunnel im Historischen Museum Olten, im Feuerwehrzentrum Schaffhausen, auf einem Spaziergang durch Adligenswil in Luzern und in der Luftseilbahn von Adliswil auf die Felsenegg. 

Diese Persönlichkeiten machten auch mit

32 bekannte Persönlichkeiten aus der ganzen Schweiz beteiligten sich am Vorlesetag. Erfahren Sie hier, wer sich dieses Jahr engagiert hat.

Stimmen von Mitmachenden

"Ich wollte mich bei Ihnen bedanken für diese tolle Idee. Die Kinder haben den Vorlesetag sehr genossen und es war eine tolle Gelegenheit, wieder etwas zu erleben."

Edita Kordic, Lehrerin Spezielle Förderung

 

"Ich finde es toll, wie schnell der Vorlesetag eine Breitenwirkung entwickelt. Chapeau und Danke für eure Arbeit, euer Projekt!"

Lorenz Pauli, Autor

 

"Heute Morgen war es sehr schön. Die Kinder waren glücklich, ebenso die Lehrer und die Schulleiterin. Nochmals vielen Dank, dass Sie mich an dieser schönen Initiative beteiligt haben! Es hat mir sehr gut gefallen und ich hatte auch viel Spass dabei."

Alessandra Cattori, Autorin und Schauspielerin

 

"Ich finde das eine echt coole Aktion!"

Nevin Galmarini, Snowboard-Olympiasieger

 

"Ich möchte mich bei Ihnen für die Einladung zu diesem Tag bedanken. Es hat mir wirklich viel Spass gemacht, daran teilzunehmen. Das Treffen mit der Klasse war sehr angenehm und ich habe es sehr genossen."

Sandy Maendly, Fussballerin

Was ist der
Vorlesetag?

Der Schweizer Vorlesetag ist ein jährlich stattfindender, nationaler Aktionstag, der zeigt, wie wichtig und schön Vorlesen ist. Denn regelmässiges Vorlesen schafft nicht nur Nähe, sondern unterstützt Kinder auch in ihrer Entwicklung. Kinder, denen täglich vorgelesen wird, haben einen grösseren Wortschatz und sie lernen leichter lesen und schreiben.

 

Das Schweizerische Institut für Kinder- und Jugendmedien SIKJM hat den Vorlesetag in Kooperation mit 20 Minuten initiiert. Weitere Partner unterstützen den Vorlesetag.